Umweltleitbild

Die Meister:innen hinter den Kulissen von art + event |Theaterservice Graz erbringen in ihren beiden großen Werkstätten außergewöhnliche Dienstleistungen für die nationale und internationale Kultur- und Kreativszene, wobei sie auf die Erfahrung von über 100 Jahren Theatergeschichte zurückgreifen können. Kreativität, Innovation, Professionalität, sicherheitstechnische Aspekte und eine umwelt- und ressourcenschonende Produktion stehen im Mittelpunkt der täglichen Arbeit.

Mit Standort in der Steiermark zählt art + event | Theaterservice Graz zu den Marktführern Österreichs im Bereich der Herstellung von Dekorationen und Kostümen und ist berechtigt, das steirische Landeswappen zu führen. Als Partnerbetrieb von „Erlebniswelt Wirtschaft – made in Styria“ wurde das Unternehmen mit dem Gütesiegel „made in Styria“ ausgezeichnet. Das Austria-Zeichen vermittelt, wofür art + event |Theaterservice Graz steht: die Qualität und Innovationskraft österreichischer Produkte.
art + event | Theaterservice Graz bezeichnet sich als „Green Company“ und bringt dies auch in seinem Umweltleitbild zum Ausdruck. Ziel ist es dabei, im Denken und Handeln dem Schutz unserer Umwelt den ihm gebührenden Stellenwert einzuräumen. Der verantwortungsvolle Umgang mit Ressourcen und ökologisch, gesundheitlich und sozial verträgliche Arbeitsprozesse werden im Sinne der Vereinbarkeit von Wirtschaft, Arbeitnehmerschutz und Umweltschutz gefördert.
Mit dem Knowhow des betriebsinternen „Green Company-Teams“ und dem Engagement aller Mitarbeiter:innen werden die Forderungen des Umweltleitbildes auch aktiv in den Arbeitsalltag eingebunden, umgesetzt und Verantwortung für die Ergebnisse des Handelns übernommen:

– Bereits im Einkauf wird regionalen, fair produzierten und umweltfreundlichen Produkten nach Möglichkeit der Vorzug gegeben

– Energie, Wasser, Holz und Rohstoffe werden sparsam eingesetzt und nach Möglichkeit wiederverwertet

– Es gibt ein zeitgemäßes Abfallmanagementsystem

– Die Benützung öffentlicher Verkehrsmittel und die Bildung von Fahrgemeinschaften werden gefördert

– In dem Bewusstsein, in der Branche eine Vorreiterrolle einzunehmen und positive Veränderungen bewirken zu können, wird in Druckwerken, auf der Homepage und im Kontakt mit Kund:innen und Besucher:innen auf die Verwendung von ökologischen, gesundheitlich unbedenklichen und fair produzierten Materialien und umweltschonende Arbeitsprozesse hingewiesen.

In diesem Sinne nehmen wir unsere ökologische Verantwortung wahr und haben unsere Vision und Zielsetzung festgelegt: Wir sind sensibilisiert auf Umweltprobleme und werden alle unsere Partner:innen bei der wichtigen Aufgabe, bestmöglich im Einklang mit der Umwelt zu wirtschaften, mit einbeziehen, denn:


Bühne ist unsere Leidenschaft – Umweltschutz unsere Verantwortung.